Dreitagebart und etwas blass? Kein Zweifel – ein Junkie!

…oder doch nicht?
Was einem EADS Mitarbeiter von einem (offensichtlich dienstgeilen) Polizisten zugeführt wurde, hat Telepolis in folgendem Artikel:

Keine Frage – dir fehlt der Dreitagebart (nicht) | Telepolis.

Der EADS Kollege zog natürlich vor Gericht – der geringfügig beschränkte Staatssicherheitsmitarbeiter ging in Revision und kam dafür gleich nochmal 33% mehr Tagessätze aufgebrumt – und sieht sich dennoch voll im Recht.

Also nicht vergessen: Kein Dreitagepart, keinen blassen Teint – sonst gilt man als Junkie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.