ACTA: Piratenpartei ruft zu Protesten in 50 deutschen Städten auf

Nächsten Samstag (11.02.) geht die Piratenpartei in 50 deutschen Städten auf die Straße, um gegen ACTA zu protestieren:

Acta: Piratenpartei ruft zu Protesten in 50 deutschen Städten auf – Golem.de

„Das Abkommen hält an Vorstellungen eines nicht mehr zeitgemäßen Urheberrechts fest und versucht einseitig, die Interessen der Verwertungsindustrie mit allen Mitteln gegen Privatpersonen durchzusetzen, statt an einvernehmlichen Lösungen und Geschäftsmodellen zu arbeiten. Weder die Urheber selbst noch die Konsumenten wurden überhaupt als Verhandlungspartner einbezogen.“ (Sebastian Nerz, Piratenpartei)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.